Der 3. Internationale Block Swap

The 3rd International Block Swap

Diese Aktivität ist abgeschlossen. Bitte keine Blöcke mehr schicken!


Sehen Sie sich alle schon angekommen IBS3-Blöcke an:

IBS3-Blockgalerie


 

Die Idee

Die Sonne ist das hellste Zentralgestirn unseres Universums und der wichtigste Stern für die Menschheit. Leben auf unserem Planeten ist nur möglich, weil die Sonne ihre Wärme und ihre Lichtstrahlen zu uns auf die Erde schickt.

Seit Jahrtausenden ranken sich unzählige Mythen um die Sonne und in vielen Kulturen wurde die Sonne als mächtiger Gott verehrt. So beteten Römer und Griechen Helios und Sol an, der jeden Tag den Himmel von Ost nach West in seinem Sonnenwagen überquerte und damit neues Leben spendete.

Auch heute noch feiern die Menschen Sonnwendfeste wie früher die Inkas oder die Kelten und in ganz Skandinavien ist der Midsommar, in dem die Sonne nie untergeht, die schönste Zeit des Jahres. Viele Menschen lassen sich vom Naturschauspiel einer Sonnenfinsternis begeistern, genießen die Morgen- oder Abendsonne und lieben Sonnenblumen.

IBS3 - In der Sonne - Sonnenaufgang in den Bergen

Was verbinden Sie persönlich mit der Sonne? Erzählen Sie es doch als Quiltmotiv!

Wir laden Sie, liebe QuilterInnen auf der ganzen Welt, zu unserem dritten Internationalen Block Swap (IBS3) ein. Gestalten Sie 9 Quiltblöcke rund um das Thema „In der Sonne“ und schicken Sie sie an uns. Alle TeilnehmerInnen werden in Teams aufgeteilt, innerhalb derer die 9 Blöcke von uns getauscht werden. Sie erhalten also einen eigenen Block und 8 unterschiedliche Blöcke von QuilterInnen aus der ganzen Welt zurück.

Machen Sie mit und werden Sie Teil einer spannenden internationalen Quilt-Aktion!

 

Die Teilnahmebedingungen

Nähen und gestalten Sie 9 GLEICHE (d.h. vom Motiv her IDENTISCHE!) Blöcke mit den FERTIGEN Maßen 9“ x 9“ oder 23 cm x 23 cm plus einer Nahtzugabe von 1/4“ bzw. 0,75 cm an jeder Seite.

Das Motto ist "In der Sonne". Deshalb MÜSSEN die Blöcke die Farbe Gelb enthalten. Weitere Farben KÖNNEN verwendet werden. Bitte verwenden Sie nur vorgewaschene Baumwollstoffe guter Qualität.

Sie können jede textile Technik und jedes Muster frei wählen. Falls Sie Verzierungen verwenden, achten Sie bitte darauf, dass diese maximal 1/4“ bzw. 0,5 cm hoch sein dürfen und dass der Block noch gequiltet werden kann.

Bitte legen Sie den fertigen Blöcken 9 Bildpostkarten Ihrer Stadt/Ihrer Region/Ihres Landes bei mit einem kleinen Gruß an Ihre TauschpartnerInnen. Es steht Ihnen natürlich frei, ob und wie viele Informationen Sie über Ihre Person angeben (z. B. Hobbies, Familie, eMail- oder Postadresse etc.).

Sie können mehr als ein Blockpaket einsenden, die Teilnahmegebühr wird allerdings für jedes einzelne Blockpaket fällig.

 

Einsendeschluss: 31. Mai 2016

Alle wichtigen Teilnahmeregelnfinden Sie auch in unserem IBS3-Infoflyer zum Download: ibs3-flyer_de.pdf

Der Versand der getauschten Blöcke erfolgt voraussichtlich vier bis sechs Wochen nach dem Einsendeschluss.

Bitte beachten Sie unbedingt diese Vorgaben. Falls Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns. Blöcke, die den Vorgaben nicht entsprechen, können nicht am IBS3 teilnehmen und werden zurückgeschickt. In diesem Fall können wir die Teilnahmegebühr leider nicht erstatten.

 

Setting Sun


Wie es abläuft


Alle teilnehmenden Blöcke werden Teams aus insgesamt 9 TeilnehmerInnen zugeordnet. Innerhalb dieses Teams werden die Blöcke durchgetauscht, so dass alle Teammitglieder die gleiche Blockkombination erhalten.

Wir werden häufig gefragt, wie wir sicherstellen, dass die Blöcke auch zusammenpassen. Die einfache Antwort ist: Gar nicht! Das einzige Kriterium für die Zusammensetzung der Blockteams ist der Anteil jeder einzelnen Nation an der
Gesamtzahl der TeilnehmerInnen.

Für jedes IBS3-Blockpaket spenden wir 1 Euro an Ärzte ohne Grenzen (www.aerzteohnegrenzen.de).

 

Der Sonnenschein-Gemeinschaftsquilt

Wir hätten gerne eine bleibende Erinnerung an den IBS3 und bitten deshalb
alle TeilnehmerInnen, einen freiwilligen 10. Block zu nähen und mitzuschicken. Wir wollen aus allen gespendeten Blöcken einen riesigen "Sonnenschein" Gemeinschaftsquilt nähen und ihn für den guten Zweck auf Austellungen präsentieren. 

 

Die Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr für JEDES eingereichte Blockset beträgt:

25 Euro

Von der Teilnahmegebühr finanzieren wir u.a. die Verpackung und das Porto für die versicherte Rücksendung der getauschten Blockpakete an unsere IBS3-TeilnehmerInnen in alle Welt und die geplanten Folgeaktivitäten, z.B. Ausstellungen, Ausstellungskatalog etc.

IBS3-Infoflyer zum Download: ibs3-flyer_de.pdf

IBS3-Anmeldegebühr: Bequem Bezahlen im Webshop

IBS3-Anmeldeformular: ibs3-anmeldeformular.pdf

 

Sunny Lanes

Warum Sie teilnehmen sollten

  • Sie nehmen an einem internationalen Austausch zwischen QuilterInnen aus aller Welt teil und haben die Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen und länder- und kulturübergreifende Freundschaften zu schließen.
  • Sie unterstützen einen wohltätigen Zweck und können sich gleichzeitig Ihrem Lieblingshobby hingeben.
  • Ihr Block wird in unserer IBS3-Blockgalerie im Internet veröffentlicht.
  • Sie haben die Möglichkeit, mit Ihrem Sonnenquilt (oder anderem textilen Werk), den Sie aus Ihren 9 IBS3-Blöcken nähen, an den geplanten Folgeaktivitäten teilzunehmen (Wanderausstellung, Ausstellungskatalog).
  • Sie können auch etwas gewinnen! Unter allen TeilnehmerInnen werden Stoffpäckchen und Quiltzubehör verlost.

Zur Teilnahme an unserem Blocktausch laden wir ausdrücklich ALLE Patchworkbegeisterten ein, egal ob AnfängerIn, GelegenheitsquilterIn oder Profi. Bitte haben Sie deshalb Verständnis, wenn in Ihren Augen vielleicht nicht alle Blöcke "perfekt" sind.

Bei den Swap-Teams achten wir auf eine möglichst internationale Besetzung. Dabei kommt es natürlich sehr darauf an, aus welchen Nationen wir Blöcke bekommen. Wir gehen davon aus, dass in jedem Team der eine oder andere "Block-Exot" zu finden sein wird, da wir ständig und intensiv an unseren internationalen Kontakten arbeiten. Sicherlich werden Sie aber auch einige Blöcke von QuilterInnen aus dem
deutschsprachigen Raum erhalten.