Drei Quilt-Berufe, die jede Quilterin gerne hätte (3. Teil)

Lily Quilt

Wenn man über antike oder alte Quilts, Quilt-Tops oder Quilt-Blocks in Quiltzeitschriften oder in Büchern liest, heißt es sehr oft, dass man NIEMALS auch nur dran denken sollte, diese zu verändern, zu reparieren oder fertig zu stellen.  Was würden Sie hierzu sagen?

Der vollständige Beitrag ist nur für Mitglieder verfügbar. Anmelden/Registrieren