Verspätungen...

Delays...

Wie die meisten von Ihnen wissen, ist Quilt around the World ein sehr kleines Team. Dieses Team hat sich verpflichtet darauf, Versprochenes pünktlich und in der Qualität einzulösen, die Sie, unsere treuen LeserInnen und TeilnehmerInnen auch erwarten können.

Die letzten Monate waren jedoch aufgrund einer kritischen familiären Situation bei zwei der QatW-Teammitglieder extrem schwierig. Deshalb müssen wir Sie weiterhin um ein wenig Geduld bitten. Sie können sicher sein, dass wir alles tun, um möglichst schnell wieder im Zeitplan zu sein.

Was momentan so passiert hinter den Kulissen:

  • Die Vorbereitungen für das Tauschen der IBS4-Blöcke sind auf einem guten Weg. Wir arbeiten gerade an der Zusammensetzung der einzelnen Teams, haben die zu verlosenden Preise eingesammelt und auch fast die ganze "Logistik" (Umschläge, Adressaufkleber, Begleitschreiben etc.) vorbereitet. .
  • Der Anmeldeprozess für die Little Treasures Challenge und Wanderausstellung ist bald online. Wegen der Verzögerungen auf unserer Seite haben wir den Abgabeschluss für die fertigen Quilts auf den 30. September 2018 verschoben.
  • Der Versand der verbleibenden IBS3-Quilts ist fast abgeschlossen.
  • My Year of Design DREI ist mit zwei Kapiteln hinter dem Zeitplan, die bis Ende April verfügbar sein sollten. Wir werden bald ALLE MYoD3-TeilnehmerInnen kontaktieren, da wir an tiefgreifenden Veränderungen des Ablaufs arbeiten hin zu einer besseren eLearning-Umgebung. .
  • Außerdem laufen die Vorbereitungen für unsere nächste "Offline-Veranstaltung" auf Hochtouren: die My Year of Design Ausstellung auf der Nadelwelt Karlsruhe. Wir freuen uns sehr, möglichst viele von Ihnen dort zu treffen!

Vielen Dank für Ihre Geduld. Wenn Sie Fragen zu einer bestimmten Aktion haben, melden Sie sich bitte einfach bei uns.

Herzliche Grüße

Jutta Hufnagel