Woher kommst Du? - Update Mai

Where do you come from?

Die Zeit fliegt nur so dahin und Sie fragen sich wahrscheinlich, was aus unserem Gemeinschaftsquilt geworden ist...

Während das 6. Panel noch im Handquiltstadium ist, haben wir bereits die Panels 1 + 2 zusammengefügt und auch schon entlang der Nahtlinie gequiltet. Am Mittwoch trafen wir uns wieder, um Panels 3 + 4 nach der Quilt-as-you-go Methode zusammenzunähen. Derry nahm den Quilt mit nach Hause, um von Hand die Naht auf der Rückseite zu schließen und die letzten Quiltstiche entlang der Nahtlinie zu vollenden.

Panels 3 + 4 joined

Wir starteten auch mit unserem nächsten abenteuerlichen Schritt auf unserer Reise zum "beeindruckendsten Gemeinschaftsquilt, den die Welt je gesehen hat": Die Randgestaltung!

Wir entschlossen uns, die Blöcke zunächst außen herum einzurahmen mit einem schmalen (1") breiten Streifen in kontrastierenden Farben aus allen Stoffen, die wir für die Einrahmung der einzelnen Blöcke benutzt hatten. Für die äußere Bordüre wählten wir breitere Streifen (5 1/2") in passenden Farbnuancen zu den Blöcken der jeweiligen Quiltseite.  Und jawohl, wir werden Briefecken nähen!

Anstatt lange vorher zu planen, tauchten wir einfach wieder einmal tief in unsere Stoffvorräte, zogen etliche Stoffreste heraus und starteten gleich mit den Nähen. Es funktionierte ziemlich gut und auch wenn die kontrastreiche Farbgestaltung auf den ersten Blick vielleicht etwas gewagt erscheint, sind wir recht zufrieden mit dem ersten Randstreifen für die linke Seite unseres Quilts....

Strip border      1st strip border done