Blumenpergola

Ein eigener Entwurf für ein Applikationsmotiv mit Blumen und einem romantischen Namen

Hortus Conclusus - Die Geschichte und die symbolische Bedeutung der eingefassten "geheimen" Gärten

Garden Gate

Der Name Hortus Conclusus, romantischer Titel unseres Hortus Conclusus Medaillonquilts, ist ein lateinischer Ausdruck, dessen wörtliche Übersetzung "eingeschlossener Garten" lautet. Der Begriff bezeichnet versteckte Zufluchtsorte, die oft von Zäunen, hohen Mauern oder undurchdringlichen Hecken umschlossen waren, um so die Privatsphäre ihrer (adeligen) Eigentümer vor der Öffentlichkeit oder wilden Tieren zu schützen...

Author: 
Anke B. Calzada

Blumenpergola

Blumenpergola

Der applizierte Rand, den wir für den 143-Pyramiden-Quilt entworfen haben, besteht aus zwei Doppelblumen mit einem inneren und einem äußeren Kreis mit jeweils acht Blütenblättern und drei einfachen Blumen, die nur den inneren Blütenblätter haben.  Die pastellfarbenen 1930er Reproduktionsstoffe, die wir für die äußeren Blütenblätter verwendet haben, werden von den inneren Blütenblättern in Rot in Szene gesetzt und kontrastiert.  Insgesamt sind wir keine Fans von zu viel Pastell und sind deshalb ziemlich froh, dass das knallige Rot dem 143-Pyramiden-Quilt einen kleinen Schubs weg vom "Mädchenhaften" gibt...

Der vollständige Beitrag ist nur für Mitglieder verfügbar. Anmelden/Registrieren

Inhalt abgleichen