Harlekin

Krinoline (Quiltmotiv)

Krinoline (Quilting Motif)

Die Krinoline ist eine der ältesten Attraktionen auf dem Münchner Oktoberfest.  Als das Publikum in den 1920er Jahren zum ersten Mal einsteigen konnte, war das eine Sensation.  Die Krinoline erinnert an die riesigen Reifröcke, die die Damen in den 1860er Jahren trugen. Sie scheint wirklich Walzer zu tanzen zu der Musik, die glücklicherweise immer noch von einer richtigen Blaskapelle und nicht aus einem CD-Spieler kommt.  Wenn Sie das nächste Mal aufs Oktoberfest kommen, müssen Sie unbedingt mit der Krinoline fahren.... (02. April 2011)

Der vollständige Beitrag ist nur für Mitglieder verfügbar. Anmelden/Registrieren

Doppelraster (Quiltmotiv)

Doppelraster (Quiltmotiv)

Der Harlekin-Quilt ist komplett mit der Hand gequiltet, was bei so einem großen Quilt ein ehrgeiziges Unterfangen ist.  Deshalb haben wir die Quiltmuster für diesen Quilt so ausgesucht, dass es an Ihnen liegt, wieviel Arbeit Sie hineinstecken möchten. Der Gesamtentwurf besteht aus mehreren Komponenten und Sie können entscheiden, wie viel Sie davon quilten wollen.... (13. März 2011)

Der vollständige Beitrag ist nur für Mitglieder verfügbar. Anmelden/Registrieren

Harlekin-Block

Harlekin Block

Der Harlekin-Block ist ein einfacher Block, der sehr schnell zugeschnitten und genäht ist.

In unserer Version haben wir gestreifte Stoffe für die Dreiecke verwendet.  Wir wollten den Eindruck erwecken, dass die Streifen in den Stoffen vom Mittelpunkt des Blocks ausgehen.  Deshalb haben wir einen "Trick" verwendet, um die Dreiecke zuzuschneiden.... (31. Januar 2011)

Der vollständige Beitrag ist nur für Mitglieder verfügbar. Anmelden/Registrieren

Harlekin

Harlekin

Der Entwurfsprozess für den Harlekin-Quilt begann mit den bunten gestreiften Stoffen, die wir in den Four-Patch-Blöcken verwendet haben.  Wir hatten nur eine sehr begrenzte Menge von den Stoffen, die auch schon eine ganze Zeit in unserem Stofflager gelegen hatten.  Außerdem fanden wir das Arbeiten mit gestreiften Stoffen vor diesem Projekt nicht gerade einfach. 

Wir haben die gestreiften Stoffe, bei denen es sich übrigens um Kaffe-Fassett-Stoffe handelt, mit Baumwollstoffen ergänzt, deren Kett- und Schussfäden jeweils andere Farben haben.  Der Effekt ist grandios:  Die Farbe scheint zu wechseln, wenn Sie den Stoff aus unterschiedlichen Winkeln betrachten... (27. Januar 2011)

Der vollständige Beitrag ist nur für Mitglieder verfügbar. Anmelden/Registrieren

Inhalt abgleichen