OhneSchablonen

Dieser Begriff umfasst alle Techniken, Anleitungen und sonstigen Informationen, für die es nicht notwendig ist, Schablonen zu benutzen...

Labyrinth

Labyrinth

Scraps spielen fast seit unseren Anfängen eine prominente Rolle hier auf Quilt around the World.  Sie müssen nur die Artikel in dem Scrap-Management-Buch lesen (Ein Buch auf Quilt around the World ist eine Gruppe von Artikeln mit einem eigenen Inhaltsverzeichnis.  Die meisten Bücher sind in dem Abschnitt "Projekte" zu finden, aber die meisten Artikel im Technik-Abschnitt sind ebenfalls als Bücher organisiert.) und Sie werden feststellen, dass wir leidenschaftlich gerne mit wirklich kleinen Formen arbeiten, die wir aus Überbleibsel zuschneiden, die "normale" Leute wahrscheinlich wegwerfen würden... (14. April 2011)

Der vollständige Beitrag ist nur für Mitglieder verfügbar. Anmelden/Registrieren

Bonus: Herrin-vom-See-Kissen

Bonus: Herrin-vom-See-Kissen

Auf Quilt  around the World werden alle Anleitungen mit einer ganzen Menge Details erklärt und jeder wichtige Arbeitsschritt ist mit einem Foto dokumentiert.  Das heißt, dass wir für Quilts, die fertig oder halbfertig zu uns kommen, alle wichtigen Bestandteile nachnähen. 

Dies war auch der Fall bei dem Herrin-vom-See-Quilt. Das Top war fast fertig, als wir es gekauft haben.  Der Herrin-vom-See-Block ist nicht so schwer zu nähen, hat aber dennoch ein paar interessante Details, die unbedingt richtig dokumentiert werden mussten.  Also haben wir einen Beispielblock genäht, um einerseits das "Photo Shooting" machen zu können und andererseits die Abmessungen nachzuprüfen.... (11. März 2011)

Der vollständige Beitrag ist nur für Mitglieder verfügbar. Anmelden/Registrieren

Scrap Championships

Scrap Championships

Wir spielen schon seit Monaten mit dem Gedanken.  Und jetzt ist es soweit:  Wir werden unsere ganz eigene, persönliche Meisterschaft abhalten! Hinter dem "wir" steckt in diesem Fall allerdings nur Jutta, weil Johann sich mehr für das Entwerfen von Quilts interessiert, als winzige Stoffstücke zu produzieren.  Der Vorteil an einer Ein-Frau-Veranstaltung ist in diesem Fall allerdings offensichtlich:  Wir wissen schon, wer die Gewinnerin sein wird... ;-)... (10. März 2011)

Der vollständige Beitrag ist nur für Mitglieder verfügbar. Anmelden/Registrieren

Sternenkreuz

Sternenkreuz

Der Sternenkreuz-Block basiert im Prinzip auf einem 7x7-Raster. Wenn Sie allerdings genau hinschauen und sich mit der Quilt-Polizei beraten, werden Sie zu dem Ergebnis kommen, dass es sich eigentlich um ein 14x14-Raster handelt.  Der Block ist Teil eines Quilt-Entwurfs, der komplett auf 7x7-Rastern beruht und der in einigen Monaten hier auf Quilt around the World erscheinen wird. 

Mit dem hier gewählten Farbspektrum wird der Stern in diesem Muster nicht so offensichtlich.  Dagegen scheint das Kreuz förmlich aus dem Block heraus zu springen.  Kein Wunder:  Der dunkelgrüne marmorierte Stoff weist den größten Kontrast zu den umgebenden Teilen auf, während sich andere Stoffe stärker in ihre Umgebung einbinden... (9. März 2011)

Der vollständige Beitrag ist nur für Mitglieder verfügbar. Anmelden/Registrieren

Tie a Yellow Ribbon Quilt

Quilt "Tie a Yellow Ribbon"

Für viele Leute bedeuten Quilt Challenges jede Menge Spaß.  Für Jutta sind sie das nicht.  Sie haben Regeln und einen Termin.  Beides scheint jeglichen kreativen Fluss, der vorher vielleicht da war, sofort und unmittelbar zu stoppen. 

Trotzdem kann Gruppenzwang sehr überzeugend wirken.  Als also einige ihrer Freundinnen sich für den 2009 Stoff-Challenge anmeldeten, tat sie es ihnen nach.  Zwei sehr unterschiedliche Blumenstoffe mussten in einem kleinen textilen Objekt verarbeitet werden, das nicht mehr als 50 cm (ca. 20") Seitenlänge haben durfte... (25. Februar 2011)

Der vollständige Beitrag ist nur für Mitglieder verfügbar. Anmelden/Registrieren

Harlekin Sashing Eck-Block

Harlekin Sashing Eck-Block

Obwohl die Harlekin Sashing Eck-Blöcke nicht so zeitaufwändig sind wie die Sashing-Blöcke im vorherigen Abschnitt, sind sie ein klein wenig komplizierter zu nähen.  Der Block selbst ist wieder ein einfacher Stundenglasblock.  Die Verwendung von gestreiften Stoffen macht es allerdings notwendig, ein bisschen Sorgfalt beim Zuschneiden der Quadrate für die Viertelquadrat-Dreiecke walten zu lassen... (21. Februar 2011)

Der vollständige Beitrag ist nur für Mitglieder verfügbar. Anmelden/Registrieren

Harlekin-Blockeinfassung

Harlekin-Blockeinfassung

Der Harlekin-Quilt ist ein Beispiel für eine Art umgekehrte Weltordnung:  Während der Hauptblock, der Harlekin-Block, den wir im vorhergehenden Kapitel beschrieben haben, ein einfacher und schnell genähter Block ist, braucht man für die Blockeinfassungen (Sashings) in diesem Quilt schon einiges an Durchhaltevermögen.  An und für sich gibt es nichts Schwieriges an diesem Block, aber 120 identische Stundenglasblöcke zu nähen, das braucht schon ein wenig Leidensfähigkeit... (16. Februar 2011)

Der vollständige Beitrag ist nur für Mitglieder verfügbar. Anmelden/Registrieren

Bonusblock Verwehtes Quadrat (Windblown Square)

Windmill

Als wir mit den Blöcken für den BOM und gleichzeitig mit den Bildern der QuiltZeitReise 2010 herum spielten, überlegten wir, wie wir beides kombinieren könnten.  Wie so oft, fanden wir nicht genau das, was wir gesucht hatten, aber unser Fotoarchiv hatte dann doch ein Foto einer Windmühle von einer früheren USA-Reise zu bieten... (7. Februar 2011)

Harlekin-Block

Harlekin Block

Der Harlekin-Block ist ein einfacher Block, der sehr schnell zugeschnitten und genäht ist.

In unserer Version haben wir gestreifte Stoffe für die Dreiecke verwendet.  Wir wollten den Eindruck erwecken, dass die Streifen in den Stoffen vom Mittelpunkt des Blocks ausgehen.  Deshalb haben wir einen "Trick" verwendet, um die Dreiecke zuzuschneiden.... (31. Januar 2011)

Der vollständige Beitrag ist nur für Mitglieder verfügbar. Anmelden/Registrieren

Harlekin

Harlekin

Der Entwurfsprozess für den Harlekin-Quilt begann mit den bunten gestreiften Stoffen, die wir in den Four-Patch-Blöcken verwendet haben.  Wir hatten nur eine sehr begrenzte Menge von den Stoffen, die auch schon eine ganze Zeit in unserem Stofflager gelegen hatten.  Außerdem fanden wir das Arbeiten mit gestreiften Stoffen vor diesem Projekt nicht gerade einfach. 

Wir haben die gestreiften Stoffe, bei denen es sich übrigens um Kaffe-Fassett-Stoffe handelt, mit Baumwollstoffen ergänzt, deren Kett- und Schussfäden jeweils andere Farben haben.  Der Effekt ist grandios:  Die Farbe scheint zu wechseln, wenn Sie den Stoff aus unterschiedlichen Winkeln betrachten... (27. Januar 2011)

Der vollständige Beitrag ist nur für Mitglieder verfügbar. Anmelden/Registrieren

Inhalt abgleichen