Schwierig

Walisische Inspirationen (Kissen)

Walisische Inspirationen (Kissen)

Seit ihrer ersten Reise nach Wales und zum Jen Jones Welsh Quilt Centre sind Jutta und Johann riesige Fans von walisischen Quilts und deren eindrucksvollen Quiltmuster. Das keltische Erbe und die reiche Textur, die durch die Allover-Muster entstehen, machen diese Quilts zu einem Fest für das Auge...

Der vollständige Beitrag ist nur für Mitglieder verfügbar. Anmelden/Registrieren

Erinnern Sie sich an den Seegrün-Quilt?

Seagreen

Vor einiger Zeit haben wir hier das Seegrün-Projekt vorgestellt, ein Quilt, den wir entworfen haben, um mehrere verschiedene mit der Hand zu quiltende Federnmotive optimal in Szene zu setzen.

Der vollständige Beitrag ist nur für Mitglieder verfügbar. Anmelden/Registrieren

Leuchtturm-Block

Leuchtturm-Block

Der Leuchtturm-Block ist ein sehr lebhafter Block mit vielen Einzelteilen.  Alle Einzelteile sind Dreiecke, die meisten davon Halbquadrat-Dreiecke mit ein paar Viertelquadrat-Dreiecken dazwischen...

Der vollständige Beitrag ist nur für Mitglieder verfügbar. Anmelden/Registrieren

Leuchtturm-Quilt

Leuchtturm-Quilt

Mit so vielen Leuchttürmen in Juttas Reisetagebuch "Große Seen 2005" war es unvermeidlich, dass wir über kurz oder lang ein Leuchtturm-Quiltprojekt hier auf Quilt around the World publizieren würden.  Und hier ist er, der Leuchtturm-Quilt...

Der vollständige Beitrag ist nur für Mitglieder verfügbar. Anmelden/Registrieren

Herzstück

Herzstück

Wie bei dem Spitzenstücke-Quilt ist auch der Name dieses Quiltmusters ein Wortspiel. Ein Herzstück könnte ja ein Stück eines Herzens sein oder eben das Herzstück, also der Kern einer Sache.  Die Inspiration kam von den Mustern der Stoffe, die wir für den Quilt verwendet haben, und die mit Hilfe von Sunprinting gestaltet wurden.  Die falsche Spitze hat sehr interessante Kontraste auf den Stoffen erzeugt und durch das Nachquilten der Konturen wurde dieser Kontrast über einen 3D-Effekt noch stärker betont....

Der vollständige Beitrag ist nur für Mitglieder verfügbar. Anmelden/Registrieren

Houston

Houston

Der Houston-Block ist ein eigener Entwurf, der den klassischen und viel geliebten Lone Star mit dem mindestens genauso beliebten Log Cabin verbindet.  Wie bei allen bisherigen BOM-Blöcken haben wir Reproduktionsstoffe in recht gedeckten Farben verwendet, aber der Block würde sicherlich auch umwerfend in etwas dynamischeren Farbkombination aussehen... (5. September 2011)

Federngirlande

Federngirlande

Wir haben diese anspruchsvolle Federngirlande für fortgeschrittene Handquilterinnen aufgenommen.  Federn sind eine Herausforderung für jede Quilterin, egal wie viel oder wenig Erfahrung sie hat, einfach weil sie eine Menge Arbeit sind und Geduld und Ausdauer erfordern.  Die Federngirlande für den Martha-Quilt ist eine ganz besondere Herausforderung, weil das Motiv sehr schmal ist.  Das Muster wird sehr feingliedrig und erfordet kleine und regelmäßige Stiche... (26. Juli 2011)

Der vollständige Beitrag ist nur für Mitglieder verfügbar. Anmelden/Registrieren

Martha-Quilt

Martha-Quilt

Der Martha-Quilt ist das Ergebnis eines Inspirationsprozesses, der mit dem Mai-Block der Block-des-Monats-Serie "Amerikanische Impressionen" begann.  Der Block ließ einen Bonus-Block mit Martha Washingtons Portrait als Linienstickerei entstehen.  Und dieser Bonus-Block verlangte nach einem attraktiven Layout, um nicht bei den anderen Solo-Blöcken in der "Waisenkinder"-Schachtel zu landen, um da einer ungesicherten Zukunft entgegen zu sehen. 

Die Persönlichkeit Martha Washingtons selbst hat ebenfalls nachhaltig zur Motivation für diesen Quilt beigetragen.  Ihre Biographie ist eine sehr interessante und lehrreiche Lektüre und wir dachten, dass diese stolze und tapfere Dame Virginias diesen kleinen Gruß aus Stoff mehr als verdient hat... (20. Juli 2011)

Der vollständige Beitrag ist nur für Mitglieder verfügbar. Anmelden/Registrieren

Seegrün, oder: Wie man einen Handquilt-Quilt-Sampler macht

Seagreen

Die Idee für dieses Projekt ist in der Betrachtung der vielen schönen Quiltschablonen entstanden, die wir über all die Jahre gekauft haben.  Quiltschablonen waren für uns schon immer ein recht wenig offensiver Punkt auf der Einkaufsliste einer Quilterin:  Sie sind vergleichsweise preiswert, sehr langlebig und können Jahre, wenn nicht Jahrzehnte verwendet werden. 

Trotzdem passt halt eine in einem Laden gekaufte Quiltschablone oft nicht genau zu den Anforderungen eines neuen Quilts und "Eigenentwürfe" bekommen das ganze Rampenlicht.  Natürlich ist es gut, kreativ zu sein, aber was wird dann aus all den schönen Mustern, die stumm herumsitzen und darauf warten, endlich verwendet zu werden... (21. Juni 2011)

Der vollständige Beitrag ist nur für Mitglieder verfügbar. Anmelden/Registrieren

Martha Washington Block

Martha Washington Bonus Block

Wie schon bei vorherigen Blöcken hat auch der Mai-2011-Block aus der BOM-Serie "Amerikanische Impressionen" - der Martha Washington Star - einen Bonusblock inspiriert.  Oder vielleicht war es auch eher die Persönlichkeit der ersten First Lady der Vereinigten Staaten, die uns dazu inspiriert hat, diese charmante Variation des Sägezahnsterns zu entwerfen, der ein enger Verwandter des Martha Washington Stars ist... (18. Juni 2011)

Inhalt abgleichen