Sunprinting

QuiltZeitReise 2013: Der 3. Tag - Zirkus, Halbmond und Quilts

Pratt Hotel

Nach einem Spaziergang durch Baths Straßen, durch den "Circus" und am "Halbmond" vorbei sind wir auch der Meinung, dass die Abneigung einer gewissen Anne Elliot ein Vorurteil und ein Fehler war. Wer kann sich dem Flair der Regency-Ära entziehen, der Bath seinen Ruf und seine Architektur verdankt? Den Arbeitsgalopp des 21. Jahrhunderts gewöhnt man sich hier jedenfalls recht schnell ab und fügt sich ein in den gemächlicheren Rhythmus eines zu früheren Zeiten sehr bekannten und beliebten Kurorts, der heute allerdings ein wenig angestaubt wirkt.

Sunprinting ohne Nase, aber vielleicht in Südfrankreich?

Sunprinting ohne Nase

Jutta hat das außergewöhnlich heiße und sonnige Wetter heute so richtig ausgenutzt und ihre Sunprinting-Ausrüstung in den Garten geschleppt, um aufs Heftigste mit neuen Aspekten der von ihr so geliebten Technik Sunprinting zu experimentieren.

Wenn Sie sich für Sunprinting interessieren, schlagen wir vor, dass Sie Ihre Kalender für Anfang September 2014 freihalten. Was würden Sie denn zu einer Woche Sunprinting in Südfrankreich sagen?

Der vollständige Beitrag ist nur für Mitglieder verfügbar. Anmelden/Registrieren

Falscher Blaudruck

Fake Indigo

Dieses Projekt stellt den Höhepunkt unserer diesjährigen Sunprinting-Saison dar. Es ist eine Serie weiß-blauer Stoffe entstanden, die den traditionellen Blaudrucken ähneln, die in vielen Regionen Europas seit Jahrhunderten sehr populär sind.  Der Prozess, der Blaudruck-Stoffe entstehen lässt, ist zeitaufwändig und erfordert eine Menge an Ausrüstung und Erfahrung.  Warum also nicht ein wenig tricksen und alte Betttücher, dunkelblaue Farbe und ein paar Plastikspitzen verwenden...

Der vollständige Beitrag ist nur für Mitglieder verfügbar. Anmelden/Registrieren

Spitzenstücke

Spitzenstücke

Dieser kleine Wandquilt wurde ausschließlich aus Sunprinting-Stoffen genäht. Sunprinting macht viel Spaß und lässt wie durch Zauberhand interessante Muster auf den Stoffen entstehen.  Wenn Sie allerdings gerade keine Sunprinting-Stoffe zur Hand haben, ist das auch kein Problem:  Dieses Muster eignet sich hervorragend, um jegliche Stoffe mit interessanten oder kontrastierenden Mustern in Szene zu setzen...

Der vollständige Beitrag ist nur für Mitglieder verfügbar. Anmelden/Registrieren

Fabulös

Fabulös

Wir lieben Schals.  Wir lieben sie, seitdem wir entdeckt haben, wie feminin und trotzdem praktisch ein leichter Schal sein kann: im Spätsommer über nackte Schultern drapiert, wenn ein frisches Abendlüftchen eine Gänsehaut erzeugt, im Frühherbst um den Hals gewickelt, um die Wärmewirkung einer leichten Jacke zu verbessern oder einfach nur über eine Schulter geworfen, um ein einfaches Outfit noch in der letzten Minute noch ein wenig aufzupeppen.  

Außerdem lieben wir die Technik Sunprinting. Und zwar ganz besonders mit Tischdecken aus falscher Spitze aus Plastik.  Also dachten wir, dass ein leichter Baumwoll-"Spitzen"-Schal genau das Richtige sein würde, um eine sehr zufriedenstellende Sunprinting-Saison abzuschließen.  Das Ergebnis ist einfach "Fabulös", obwohl wir das jetzt selbst sagen... (30. August 2011)

Der vollständige Beitrag ist nur für Mitglieder verfügbar. Anmelden/Registrieren

Vier - Schiffe

Vier - Schiffe

Sesterzen sollen schnelle kreative Aktivitäten sein, die es uns erlauben, eine oder mehrere Techniken in einem kleinen Projekt auszuprobieren.  Uns dient dies in der Regel dazu, uns zu entscheiden, ob wir eine Technik neu in den Technik-Bereich aufnehmen oder nicht.  Die "Vier - Schiffe"-Sesterz ist ein exzellentes Beispiel, da hier gleich drei verschiedene Farbmanipulationstechniken auf einmal gebraucht werden.  Sunprinting, Frottage und Schablonenmalerei... (8. August 2011)

Der vollständige Beitrag ist nur für Mitglieder verfügbar. Anmelden/Registrieren

Sunprinting

Sunprinting

Es gibt so viele Möglichkeiten, Stoff zu färben, ihn zu bemalen oder zu bedrucken, dass es einem schwindlig werden kann, sie alle aufzuzählen.  Und wenn man Quilt- oder andere Handarbeitszeitschriften durchblättert, bekommt man den Eindruck, dass jeden Tag etwas Neues dazu kommt. 

Sunprinting ist sicherlich keine neue Technik, aber für uns ist dies eine der coolsten Arten, Farbe auf bescheidenen weißen Baumwollstoff zu bringen.  Vielleicht weil man es in der Sonne tut und weil die Ergebnisse nie aufhören, einen zu faszinieren...

Inhalt abgleichen