Amerikanische Impressionen

American Impressions

Die Inspiration für die erste Block-des-Monats-(BOM)-Serie hat verschiedene Ursprünge.   Zunächst einmal lieben wir Sampler Quilts, weil hier jeder Block anders ist, was wiederum perfekt ist für Leute wie uns - wir langweilen uns schnell.  ;-) Außerdem lieben wir alte Blöcke, ihre oft poetisch klingende Namen, die auf vergangene Zeiten und vergangene (und manchmal auch heutige) Schwierigkeiten und Herausforderungen verweisen. 

Nachdem wir schon lange mal wieder einen Sampler Quilt machen wollten, war das Begrüßungsspiel, das Carola und Jutta am ersten Tag der QuiltZeitReise 2010 verwendeten, das letzte Stück in dem Motivations-Puzzle.

Introductory Game

Das erste Layout (siehe Bild oben) ist noch stark verbesserungsfähig! - Genauso wie der Teppich!! ;-)

Für diesen BOM, den wir "Amerikanische Impressionen" getauft haben, haben wir 12 Blöcke ausgewählt, die durchaus einen Bezug zu den Stationen der QuiltZeitReise 2010 haben - seien Sie also nicht überrascht, wenn Ihnen irgendwann mal ein Leuchtturm oder ein Blockhaus (Log Cabin) begegnet...  ;-)

Jeden Monat gibt es einen neuen Block.  Wir werden Ihnen Vorschläge geben, wie Sie die Blöcke entweder einzeln (z. B. für einen Kissenbezug) oder in einem Quilt verwenden können, der nur den aktuellen Block des Monats enthält.  

Während diese Einleitung für alle sichtbar ist, können die einzelnen Blöcke nur von registrierten Gästen und von Mitgliedern von Quilt around the World aufgerufen werden. Registrieren Sie sich heute noch, um alle Details dieser BOM-Reihe ansehen zu können!

Am Ende dieser 12monatigen Block-des-Monats-Reihe erhalten Sie zwei Layout-Vorschläge, um alle zwölf unterschiedlichen Blöcke zu einem Sampler-Quilt zu verarbeiten:

  • ein Quilt mit horizontal angeordneten Blöcken (3 x 4) mit Sashings (Blockeinfassungen)

Horizontales Layout August

  • ein Medaillon-Quilt, für den es dann auch noch einen Bonusblock für das Zentrum des Medaillons gibt.

Medaillon Layout August

Fertige Quiltgröße:

  • horizontales 3x4-Block-Layout: ca. 60" x 75" oder ca. 150 cm x 187,5 cm
  • Medaillon-Layout: ca. 72" x 72" oder ca. 180 cm x 180 cm

Fertige Blockgröße:

12 Inch (ca. 30 cm)

Bonus-Block für das Medaillon-Layout:  24 Inch (ca. 60 cm)

Schwiergkeitsgrad

Leicht bis Fortgeschritten bis schwierig

Benötigtes Material

Für die zwölf 12" (30 cm) Blöcke: 

  • Hintergrundstoff (wir haben einen naturweißen, einfarbigen Baumwollstoff verwendet): ca. 1 1/2 Yards oder ca. 1,5 m
  • andere Stoffe (Wir haben Reproduktionsstoffe aus der Bürgerkriegszeit in vielen verschiedenen Farben verwendet): siehe Anleitungen für die individuellen Blöcke, sobald sie online sind

Für den 24" (60 cm) Bonus-Block:

  • Hintergrundstoff: ca. 3/4 Yard (ca. 75 cm)
  • Sonstige Materialien:  siehe Anleitungen für die individuellen Blöcke, sobald sie online sind

Für die Ränder:

  • siehe Abschnitt zum Zusammensetzen des Quilts (online im Dezember 2011)

Um den Quilt fertig zu stellen:

  • siehe Abschnitt zum Fertigstellen des Quilts (online im Dezember 2011)

Anderes Werkzeug und Zubehör

  • Rollschneider, Schneidmatte, Lineal
  • Nähfaden in einer neutralen Farbe
  • Stecknadeln
  • Bügeleisen und Bügelbrett
  • Nähmaschine
  • Stifte, um auf hellen und dunklen Stoffen vorzuzeichnen
  • Quiltgarn fürs Hand- oder Maschinenquilten
  • Sicherheitsnadeln oder Heftfaden
  • Stoff- und Papierschere
  • Überprüfen Sie auch die Anleitungen für die individuellen Blöcke nach zusätzlich notwendigem Werkzeug

Bitte nutzen Sie den Kommentarbereich unten, um das in diesem Artikel behandelte Thema mit anderen Mitgliedern zu diskutieren. Denken Sie daran, dass sich andere Mitglieder eher für neue Informationen interessieren und weniger für Feedback - ob gut oder schlecht - zum Artikel selbst.

Wir überprüfen die Kommentarbereiche regelmäßig Alle interessanten Aspekte, die aus der Diskussion entstehen, werden zusammengefasst, übersetzt und, wenn notwendig, zu einem Bestandteil des Originalartikels gemacht. Wenn Sie nicht viel Zeit haben, können Sie diese Zusatzinformationen so schnell finden. 

Wenn Sie Ihr Feedback zur Themenwahl, Wortwahl oder der Qualität des Artikels abgeben wollen, senden Sie bitte dieses Feedback-Formular an das Core Team.