Bauhaus 1919-2019: MYoD ZWEI Sonderausgabe

Bauhaus 1919-2019: MYoD ZWEI Sonderausgabe

Seit 100 Jahren inspiriert und fasziniert das Bauhaus Architekten, Designer und Künstler weltweit - und auch uns!

Diesen runden Geburtstag möchten wir zum Anlass nehmen, uns in einer Sonderausgabe von „My Year of Design ZWEI“ intensiver mit der innovativen Kunst und pluralistischen Lehre am Bauhaus zu befassen, die seit Generationen die Denk- und Arbeitsweisen von Architekten, Künstlern und Designern auf der ganzen Welt prägen.

Begleiten Sie uns auf eine kleine Entdeckungsreise des „Nachdenkens und Gestaltens“ an die legendäre Kunstschule in Weimar, Dessau und Berlin. Mit unterhaltsamen und herausfordernden Gestaltungsübungen ganz im Stil der Bauhauslehre wollen wir Sie neugierig machen, mit Farben, Formen, Materialien und ungewöhnlichen textilen Ideen zu experimentieren, kreatives Arbeiten mit allen Sinnen zu erleben und dabei auch einige BauhauskünstlerInnen und deren Werke kennenzulernen.

Farbkreis und Formenlehre

Farbkreis nach Itten und "Formen-Puzzle"

Inhalt: Multimedial aufbereitetes Online-Projekt zum eigenständigen Bearbeiten ohne Termindruck oder Hausaufgaben mit 14 unterhaltsamen und herausfordernden Gestaltungsübungen im Stil der Bauhauslehre, adaptiert für Textilschaffende, u.a. aus den Bereichen Architektur, Malerei, Farb- und Formlehre und Tanz. 

Bauhaus Online-Kurs

Bauhaus ONline-Kurs

Wie gewohnt können auch alle Übungsaufgaben sowie das gesamte Skript zum Kurs auch als PDF heruntergeladen werden, damit Sie auch offline Ihre Reise des Nachdenkens und Gestaltens fortsetzen können.

Teilnahmegebühr: 15 Euro

Dauer: Die Inhalte der MYoD2-Sonderausgabe "Bauhaus 1919 - 2019" sind mindestens bis zum 31.12.2020 online auf der Online-Lernplattform verfügbar.

Anmeldung: Link zum Bauhaus-Online-Kurs in unserem Webshop

Nach der Anmeldung erhalten Sie per e-Mail Ihre persönlichen Zugangsinformationen zu unserer Online-Lernplattform.

 

Einladung zur Bauhaus-Challenge

Bei unseren „My Year of Design“ Gestaltungsaufgaben bleibt es natürlich immer ganz Ihnen überlassen, wie intensiv Sie sich mit den vielfältigen Themen und praktischen Übungen beschäftigen, ob Sie sich gedanklich hineinvertiefen und so Ihren Schatz an kreativen Ideen erweitern, sich praktisch mit einzelnen Aufgaben befassen und erste Skizzen und Entwürfe auf Papier anfertigen oder mit textilen Materialien experimentieren.

Diese Spezialausgabe „Bauhaus 1919-2019“ von „My Year of Design ZWEI“ möchten wir noch um eine Challenge erweitern und Sie herzlich einladen, eine oder mehrere der Gestaltungsübungen als Inspiration zu nehmen, sich
intensiver mit dem Inhalt auseinanderzusetzen und basierend auf der konkreten Aufgabenstellung eine kleine textile Arbeit (oder auch mehrere) zu entwickeln.

Regeln

Beim Format und der Größe für Ihren Challenge-Quilt lassen wir Ihnen einen gewissen „Spielraum“: Wählen Sie als Format ein Quadrat oder ein Rechteck, egal ob in horizontaler oder senkrechter Ausrichtung. Folgende
Seitenlängen stehen zur Auswahl, und zwar in jeder Kombination:

  • 10" bzw. 25 cm
  • 14" bzw. 35 cm
  • 18" bzw. 45 cm

Ihr Werk sollte also mind. 10" x 10" bzw. 25 x 25 cm groß sein. Die maximale
Größe wäre dementsprechend 18" x 18" bzw. 45 x 45 cm.

Die Verwendung von textilen und nicht-textilen Materalien, Farben und Nähtechniken ist völlig frei. Ihre Materialien dürfen aber nicht scharfkantig, abfärbend, zerbrechlich oder verderblich sein. Ihre Arbeit sollte drei Lagen haben und inklusive Verzierungen max. 1" bzw. 2,5 cm dick sein. Auf der Rückseite der Arbeit muss ein mind. 5 cm breiter Tunnel angebracht sein und ein Label mit Ihrem Namen, dem Werktitel und Ihrer Adresse.

Jurybewertung und Feedback

Eine international besetzte Jury aus akkreditierten QuiltjurorInnen wird alle eingereichten Quilts nach objektiven Kriterien bewerten und Ihnen eine fachkundige und konstruktive Rückmeldung zu Ihrer Arbeit geben. Bei früheren Projekten von Quilt around the World hat sich gezeigt, dass das professionelle Feedback und die wohlwollenden Kommentare der JurorInnen für viele TeilnehmerInnen sehr wertvoll und hilfreich für ihre weitere quilterische Entwicklung waren und dankbar angenommen wurden.

Anmeldung zur Bauhaus-Challenge: spätestens bis 31. August 2020

Teilnahmegebühr Bauhaus-Challenge: 25 Euro für die erste Arbeit*, 10 Euro für jede weitere.
*zzgl.10 € für den Rückversand in EU-Länder außerhalb Deutschlands bzw.
15 € für den Rest der Welt.

In der Teilnahmegebühr enthalten sind die Honorare für unsere professionellen QuiltjurorInnen, eine Teilnahme-Urkunde, ggf. die Teilnahme an der Bauhaus-Werkschau sowie die Verpackungs- und Portokosten für den Rückversand.

Bauhaus-Werkschau

Vorausgesetzt, dass eine ausreichende Anzahl an ausstellungsfähigen Arbeiten für die Bauhaus-Challenge eingereicht werden, wollen wir diese voraussichtlich ab Herbst 2020 im Rahmen einer Bauhaus-Werkschau auf einer Quiltausstellung oder in einer Galerie präsentieren.

Den genauen Termin und Ort werden wir rechtzeitig bekanntgeben.

Bauhaus Dessau Bauhaus Dessau


Nun wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Entdecken der Welt hinter den Fassaden des Staatlichen Bauhauses!