Fertigstellen des Martha-Quilts

Fertigstellen des Martha-Quilts

Für den Martha-Quilt haben wir ein Label entworfen, das zwei Zwecke erfüllt.  Es ist nicht nur der Träger der notwendigen, an die Nachwelt weiter zu gebenden Informationen, sondern zeigt auch das Gemälde, das die Quelle der Umrisszeichnung war, die wiederum zum Stickmotiv in der Mitte des Quilts wurde.  Wir dachten, dass es ziemlich angemessen sein würde, ein Label zu machen mit diesem Gemälde als Hintergrund und dem Namen des Malers und dem Jahr, in dem es gemalt wurde.... (30. Juli 2011)

Der vollständige Beitrag ist nur für Mitglieder verfügbar. Anmelden/Registrieren