Harlekin Sashing Eck-Block

Harlekin Sashing Eck-Block

Obwohl die Harlekin Sashing Eck-Blöcke nicht so zeitaufwändig sind wie die Sashing-Blöcke im vorherigen Abschnitt, sind sie ein klein wenig komplizierter zu nähen.  Der Block selbst ist wieder ein einfacher Stundenglasblock.  Die Verwendung von gestreiften Stoffen macht es allerdings notwendig, ein bisschen Sorgfalt beim Zuschneiden der Quadrate für die Viertelquadrat-Dreiecke walten zu lassen.

Kombiniert mit den Harlekin-Sashing-Blöcken erzeugt dieser Block einen attraktiven Rahmen für die Harlekin-Blöcke:

Sashing Layout

Fertige Blockgröße:

5 Inch (ca. 12,5 cm)

Anmerkung:

Wie bei allen schablonenfreien Blöcke oder Projekte auf Quilt around the World ist eine Nahtzugabe von 1/4 Inch oder 0,75 cm in den Angaben fürs Zuschneiden und fürs Nähen eingerechnet.

Zuschneiden

Für einen Block

  • Gestreifte Quadrate:  Schneiden Sie zwei 4 1/4" (11 cm) Quadrate aus dem gestreiften Stoff zu.
  • Streifen: Schneiden Sie zwei Streifen 1 1/2" x 5 1/2" (4 cm x 14 cm) aus dem dunkelblauen Stoff zu.
  • Kleine Quadrate:  Schneiden Sie ein 1 1/2" (4 cm) Quadrat aus dem hellblauen Stoff zu.

Cutting

  • Schneiden Sie die größeren Quadrate zweimal diagonal durch.
  • Stellen Sie sicher, dass immer ein Streifen der gleichen Farbe genau in der Mitte des Quadrates zu liegen kommt.  Verwenden Sie die Linien auf Ihrem Lineal, um die Mitte herauszufinden und legen Sie die Linie an dem Streifen an.

Twice diagonally

Nähen

Für einen Block

  • Nehmen Sie jetzt die beiden seitlichen Dreiecke von jedem Set und legen Sie sie zu einem neuen Quadrat zusammen.  Wiederholen Sie den Schritt mit den verbleibenden Dreiecken (oben und unten).

Two patterns

  • Sie haben nun ein Quadrat, bei dem die Streifen scheinbar vom Mittelpunkt ausgehen und eines, bei dem ein neues Streifenmuster ineinander gelegten Schachteln ähnelt.  Machen Sie mit einem der beiden Quadrate weiter und heben Sie das andere Quadrat für den nächsten Sashing-Eckblock auf.  Für den Harlekin-Quilt haben wir beide Muster verwendet und die Blöcke im Layout abgewechselt.

With strips and squares

  • Nähen Sie jeweils einen dunkelblauen Streifen an gegenüberliegende Seiten des gestreiften Quadrates. Bügeln Sie die Nahtzugabe zum dunkleren Stoff.
  • Nähen Sie zwei hellblaue Quadrate an einen dunkelblauen Streifen.  Bügeln Sie die Nahtzugabe zum dunkleren Stoff. Wiederholen Sie den Schritt und nähen Sie eine weitere Streifen-Einheit.

Strips

  • Nähen Sie diese Streifen-Einheiten an die obere und untere Seite der Quadrat-Streifen-Einheit. Ihr Harlekin-Sashing-Eckblock ist jetzt fertig.

Finished Block


Bitte nutzen Sie den Kommentarbereich unten. Denken Sie daran, dass sich andere Mitglieder eher für neue Informationen interessieren und weniger für Feedback - ob gut oder schlecht - zum Artikel selbst.

Wir überprüfen die Kommentarbereiche regelmäßig Alle interessanten Aspekte, die aus der Diskussion entstehen, werden zusammengefasst, übersetzt und, wenn notwendig, zu einem Bestandteil des Originalartikels gemacht. Wenn Sie nicht viel Zeit haben, können Sie diese Zusatzinformationen so schnell finden. 

Wenn Sie Ihr Feedback zur Themenwahl, Wortwahl oder der Qualität des Artikels abgeben wollen, verwenden Sie bitte die Feedback-Funktion in der linken unteren Ecke Ihres Bildschirms.