Le piqué-libre – 72 nouveaux blocs

Le piqué-libre

Freihand-Maschinenquilten ist eine wichtige Technik, die wir jeder Quilterin empfehlen würden, zu einem integralen Bestandteil ihres individuellen Repertoire zu machen.  Sobald Sie über die allgegenwärtigen Meandermuster hinaus entwickelt haben, fangen Sie vielleicht an, nach anderen Motiven zu suchen, um die Oberflächenstruktur und das optische Erscheinungsbild Ihrer Quilts zu variieren. 

"Le piqué-libre - 72 nouveaux blocs" von Dijanne Cevaal, das 2010 in dem französischen Verlag "Editions de Saxe" erschienen ist, könnte hier wie gerufen kommen.  Es gibt übrigens noch ein weiteres Buch mit dem Titel "Le piqué-libre - 72 blocs d'inspiration", das 2008 erschienen ist, aber leider vergriffen ist... (30. Juli 2011)

Der vollständige Beitrag ist nur für Mitglieder verfügbar. Anmelden/Registrieren