MYOD - Woche 14 - Michaela

MYOD - Week 14 - Michaela

Name der Quilterin: Michaela

Name der Übung: Kampf der Farben


 

Was Michaela über Woche 14 sagt:

Lieblingsfarbe ERD- und NATURfarben kämpft mit Hassfarbe ROSA.

Mein erster Gedanke war: „Oh mein Gott mit rosa soll ich was nähen. Ob ich das will?“

Wirklich Lust hatte ich eigentlich nicht, da ich rosa (besonders Schweinchenrosa) echt nicht ausstehen kann. Da hilft nur eines, ab in den Garten und etwas ganz anderes machen!

Da der Frühling heuer schon früh Einzug gehalten hatte, stand der Garten bereits in voller Blüte- wunderschön!!! Da stand der Magnolienbaum in voller Pracht mit seinen großen weißrosa Blüten, der Riesensteinbrech überschüttete uns heuer mit einer Fülle an Blüten, die atemberaubend schön und üppig war- in rosarot, selbst die Taubnesseln setzten schon Blüten an, die rosa aus der Wiese heraus blitzten… Kann es sein, dass mich die Farbe verfolgt?

MYOD - Week 14 - Michaela

 

Der Wandbehang, den ich schließlich zu dem Thema „Lieblingsfarbe kämpft mit Hassfarbe“ genäht habe, zeigt einen Hortensienast, weil ich diesen Strauch sehr schätze. Die Blüten zeigen sich schon im Juni und blühen bis in den Herbst hinein. Einfach schön, obwohl er ROSA blüht!

Einen wirklichen Kampf haben meine Farben eigentlich nicht, da sie sehr harmonisch zusammen passen (wie die Natur mich gelehrt hat). Deshalb nenne ich mein Werkstück „Farben im Einklang“.

 


Bitte nutzen Sie den Kommentarbereich unten. Denken Sie daran, dass sich andere Mitglieder eher für neue Informationen interessieren und weniger für Feedback - ob gut oder schlecht - zum Artikel selbst.

Wir überprüfen die Kommentarbereiche regelmäßig. Alle interessanten Aspekte, die aus der Diskussion entstehen, werden zusammengefasst, übersetzt und, wenn notwendig, zu einem Bestandteil des Originalartikels gemacht. Wenn Sie nicht viel Zeit haben, können Sie diese Zusatzinformationen so schnell finden. 

Wenn Sie Ihr Feedback zur Themenwahl, Wortwahl oder der Qualität des Artikels abgeben wollen, verwenden Sie bitte die Feedback-Funktion in der linken unteren Ecke Ihres Bildschirms.